Das BMW Abo.

  • WAS IST DAS BMW ABO?

    Das BMW Abo bietet Ihnen die Möglichkeit verschiedenste Modelle mit einer Mindestlaufzeit von 6 Monaten und einem von drei Kilometerpaketen zu abonnieren. Alle Leistungen wie z.B. Steuern, Versicherung, Reifen, Service sind inkludiert. Es muss nur noch getankt oder geladen werden.
  • WER KANN EIN FAHRZEUG ABONNIEREN?

    Jede Privatperson oder jedes Unternehmen mit Wohn- bzw. Firmensitz in Österreich kann Fahrzeuge auf unserer Website buchen. Hier ist Folgendes zu beachten:
    • Das Fahrzeug darf nur von Ihnen und zusätzlich von den in der jeweiligen Buchungsvereinbarung angegebenen Fahrern geführt werden.
    • Voraussetzung für ein BMW Abo ist eine verifizierte Identität sowie eine gute Bonität.
    • Bei Firmenabonnenten darf das Fahrzeug ausschließlich von den als nutzungsberechtigten Fahrern angegebenen Personen geführt werden.
    Für nähere Informationen kontaktieren Sie unsere Hotline per E-Mail an support@bmw-abo.at oder per Telefonnummer unter +43 (1) 3618139 - 11.
  • FAHRZEUGE.

    Alle BMW Abo Fahrzeuge sind neuwertig, mit angemessener Kilometerlaufleistung und sind max. 12 Monate alt. Der Fahrzeugstandard entspricht den BMW Premium Selection Kriterien. Alle angebotenen Modelle sind sofort verfügbar. Bitte berücksichtigen Sie, dass es sich bei den Abbildungen um Symbolbilder handelt und es daher zu Abweichungen bei Farbe und Ausstattung kommen kann. Für konkrete Anfragen zu verfügbaren Modellen wenden Sie sich bitte an unsere Hotline per E-Mail an support@bmw-abo.at oder per Telefonnummer unter +43 (1) 3618139 - 11.

ALLGEMEINE FRAGEN ZUM BMW ABO.

  • KANN EIN ABO AUF EIN GEWERBE UMGESCHRIEBEN WERDEN?

    Wir unterscheiden im BMW Abo zwischen Privat- und Businesskunden. Sie können Ihren BMW im Abo problemlos auf einen Business-Account umschreiben lassen und dadurch auch die Rechnungsadresse anpassen.
  • WIE FINDE ICH DAS PASSENDE FAHRZEUG?

    Um das passende Fahrzeug auf der BMW Abo Plattform zu entdecken, können Sie direkt hier klicken oder filtern das Angebot nach Ihren Wünschen.
  • IST MEIN SCHADENSFREIHEITSRABATT BEI BUCHUNG EINES BMW ABOS RELEVANT?

    Nein, Ihr persönlicher Schadensfreiheitsrabatt ist bei der Buchung des BMW Abos komplett irrelevant und es werden hierzu keinerlei Unterscheidungen vorgenommen. Die KFZ-Versicherung wird direkt über das BMW Abo abgeschlossen und die Kosten sind bereits in den monatlichen Abo-Kosten inkludiert.
  • HABEN DIE FAHRZEUGE EINE AUTOBAHNVIGNETTE?

    Selbstverständlich verfügen alle BMW im Abo über eine gültige Vignette. Sie können also direkt einsteigen, losfahren und müssen sich keinerlei Gedanken darüber machen.
  • WIE FUNKTIONIERT DER REIFENWECHSEL IM BMW ABO?

    Zu Ihrer eigenen Sicherheit, überprüfen Sie bitte unbedingt sowohl Anfang März als auch Ende September auf welcher Bereifung Sie unterwegs sind. Reifen, die für die Wintermonate zugelassen sind, erkennen Sie an der Kennzeichnung M+S am äußeren Rand des Reifens. Sollten Sie feststellen, dass ein Wechsel bevorstehen sollte, so nehmen Sie bitte umgehend Kontakt zu unserem Service-Team unter support@bmw-abo.at auf. Wir koordinieren gemeinsam mit Ihnen einen Termin zum Reifenwechsel in Ihrer Nähe.
  • FRAGEN ZU EINER BMW ABO RECHNUNG?

    Sie haben Fragen zu einer Ihrer BMW Abo Rechnungen? Sie erreichen uns entweder telefonisch unter +43 (1) 3618139 - 11 oder senden uns eine Mail an support@bmw-abo.at.
  • KANN ICH MEINEN ABONNIERTEN BMW AUCH ABHOLEN LASSEN?

    Die Abholung Ihres BMW nach Ende der Laufzeit ist problemlos möglich. Setzen Sie sich hierzu lediglich mindestens 14 Werktage vor der Fahrzeugrückgabe mit unserem Service Team in Verbindung. Wir organisieren den Rest: support@bmw-abo.at oder +43 (1) 3618139 - 11.
  • BEKOMME ICH IN WIEN EIN PARKPICKERL FÜR MEIN ViveLaCar AUTO-ABO?

    Ja, sollten Sie ein Parkpickerl für Wien brauchen, sind wir Ihnen gerne behilflich. Mit unserem Abo-Modell ist es natürlich möglich ein Parkpickerl zu bekommen. In diesem Fall bitten wir Sie, uns eine Mail an support@bmw-abo.at zu senden und wir werden Ihnen dann ein Dokument ausstellen, damit Sie beim zuständigen Magistrat eine Einreichung für das Parkpickerl machen können.

WIE FUNKTIONIERT DAS BMW ABO BEI BMW?

  • BUCHUNGSPROZESS.

    Die Buchung Ihres BMW im Abo erfolgt online:
    1. Sie wählen Ihr Wunsch-Modell und Ihr Kilometerpaket aus.
    2. Sie geben Ihre persönlichen Daten an.
    3. Sie buchen Ihr Fahrzeug im Abo.
    Anschließend schicken wir Ihnen eine finale Buchungsbestätigung in Textform, sodass ein verbindlicher Vertrag zwischen Ihnen und ViveLaCar als Dienstleister zur Abwicklung des BMW Abos zustande kommt.
  • LAUFZEITEN.

    Die Laufzeit ist bei Vertragsantritt und solange Sie nicht kündigen auf 18 Monate begrenzt. Sie können aber nach 6 Monaten Laufzeit flexibel mit einer Frist von einem Monaten auf ein anderes Auto wechseln oder Ihr BMW Abo beenden.
  • KÜNDIGUNGSFRIST.

    Ihre Kündigungsfrist beträgt nach 6 Monaten Mindestlaufzeit einen Monat. Ihre rechtskräftige Kündigung bedarf der Textform und kann per Brief oder E-Mail erfolgen.
    ViveLaCar Wien GmbH
    Gumpendorfstraße 19-21/Stiege 2/2. Halbgeschoß
    1060 Wien
  • VERFÜGBARKEIT DER FAHRZEUGE.

    Ihr Abo BMW ist in der Regel nach Aufbereitung sofort verfügbar.
  • ÜBERSTELLUNG.

    Wir geben Ihnen über die Bereitstellung des gebuchten Fahrzeugs unverzüglich Bescheid und vereinbaren einen Überstellungstermin und -Ort mit Ihnen. Für die Übergabe ist folgendes zu beachten:
    • Bitte haben Sie einen gültigen Reisepass, Personalausweis und Ihren gültigen Führerschein dabei! Diese Dokumente werden während dem Übergabeprozess geprüft. Wenn diese Prüfung nicht möglich ist oder aus anderen Gründen scheitert, kann Ihnen Ihr abboniertes Fahrzeug nicht übergeben werden. Allfällige dadurch entstehende Kosten werden von Ihnen getragen.
    • Es wird sichergestellt, dass Ihr abboniertes Fahrzeug eine Mindestreichweite von 100 km hat, egal ob betankt oder geladen.
    • Bitte achten Sie auf eventuelle optische Mängel, denn möglich Schäden werden protokolliert. Diese werden, um Missverständnisse zu vermeiden, per Bild dokumentiert.
  • RÜCKGABE.

    Mindestens 14 Tage vor Ende Ihrer Vertragslaufzeit vereinbaren Sie über unsere Servicemitarbeiter einen Termin für die Rücknahme. Ihr Fahrzeug muss bei Rückgabe von innen und außen gereinigt sein. Hat es bisher unbekannte Schäden oder Mängel, müssen Sie diese bei der Rückgabe anzeigen. Generell gilt: keine Sorge bei Gebrauchsspuren, die dem Alter und der Kilometerleistung des Fahrzeugs angemessen sind. Für diese Gebrauchsspuren fallen keine zusätzlichen Kosten an. Bei der Rücknahme wird vom BMW Partner erneut ein Protokoll geschrieben, das im beiderseitigem Einverständnis unterzeichnet wird. Bitte beachten Sie auch, dass ggf. jeder Schaden einzeln begutachtet und behandelt wird. Hier finden Sie alle Informationen zur fairen Rückgabe.
  • ÄNDERUNG DER PERSÖNLICHEN DATEN.

    Wir bitten Sie uns Änderungen bezüglich Ihrer persönlichen Daten
    • Name,
    • Adresse,
    • Bankverbindung,
    • Ihres Arbeitgebers oder
    • einer erhebliche Verschlechterung Ihres Einkommens
    umgehend an support@bmw-abo.at mitzuteilen.

KOSTEN UND ZAHLUNGSVERFAHREN.

  • STARTPAKET.

    Das Startpaket erhalten Sie zur Zeit für EUR 225,-. Dieses enthält die Zulassung Ihres BMW Abos, die Aufbereitung sowie den technischen Check vor Auslieferung. Möchten Sie Ihr BMW Abo wechseln, können Sie nach 6 Monaten mit einer Kündigungsfrist von einem Monat Ihr bestehendes Abo kündigen und einen neuen Vertrag abschließen.
  • KAUTION.

    Zu Beginn Ihres BMW Abo ziehen wir aus Sicherheitsgründen eine Kaution in Höhe von einer monatlichen Aborate ein. Diese behalten wir im Falle eines Zahlungsausfalls ein.
  • KILOMETERPAKETE.

    Sie können aus drei verschiedenen Kilometerpaketen auswählen
    • S (500 km/Monat),
    • M (800 km/Monat),
    • L (1.500 km/Monat).
    Tipp: Je mehr Kilometer Sie fahren, desto günstiger wird Ihr Kilometerpreis.
    Für noch mehr Flexibilität bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Kilometerpaket kostenlos monatlich zu wechseln. So einfach geht’s:
    1. Melden Sie sich mit Ihren Login-Daten auf www.bmw-abo.at/login an.
    2. Unter Abodaten können Sie den Wechsel ganz easy selbst terminieren.
    Sie benötigen Hilfe? Kein Problem, schreiben Sie uns eine Mail an support@bmw-abo.at oder rufen Sie uns unter der Nummer +43 (1) 3618139 - 11 an. Bitte beachten Sie, dass nicht gefahrene Kilometer bei einem Paketwechsel aus dem Vormonat nicht auf Ihr neues Kilometerpaket übertragen werden.
  • INKLUSIVLEISTUNGEN.

    In Ihrem BMW Abo Paketpreis sind alle Kosten und anfallenden Gebühren für den Betrieb Ihres Fahrzeuges enthalten (Zulassung und Steuern, Versicherung, Bereifung, Werkstattkosten, Vignette und Pickerl).
    Sie übernehmen lediglich die Kosten für Betriebsmittel wie Kraftstoff oder Strom, AdBlue, Wischwasser und Motoröl, falls diese vor der planmäßigen Inspektion nachgefüllt werden müssen.
    Weiterhin übernehmen Sie die Gebühren für Strafzettel, Maut und Parkkosten.
  • KILOMETERABRECHNUNG.

    Ihre gefahrenen Kilometer werden mit Hilfe eines GPS-Trackers protokolliert und monatlich abgerechnet. Fahren Sie in einem Monat einmal weniger, so können Sie die angesammelten Kilometer im nächsten Monat verbrauchen. Bitte beachten Sie, dass bei einem Kilometerpaketwechsel nicht gefahrene Kilometer verfallen. Die Daten des GPS-Trackers dienen ausschließlich zur Abrechnung der gefahrenen Kilometer, selbstverständlich werden diese nicht an Dritte weitergegeben.
  • MEHRKILOMETER.

    Wenn Sie mehr Kilometer im Monat fahren wollen als Ihr Paket beinhaltet, wird jeder Mehrkilometer entsprechend dem Kilometerpreis Ihres gewählten Pakets zu Ihrer monatlichen Abogebühr addiert.
    Sie können in Ihrem Kundenlogin bis zu 24 h zum Stichtag Ihres nächsten Abrechnungszykluses jederzeit Ihr Kilometerpaket ändern und damit ein höheres Monatskilometerpaket oder ein niedrigeres Kilometerpaket buchen. Allerdings verfallen somit Ihre Restkilometer aus dem Vormonat.
  • BONITÄTSPRÜFUNG.

    Da es sich bei den Aboraten um Ratenzahlungen handelt, heißt das für uns, dass wir mit Ihnen als Abonnent eine längerfristige Geschäftsbeziehung eingehen. Deswegen möchten wir frühzeitig wissen, worauf wir uns einlassen und führen deshalb während des Buchungsprozesses eine Bonitätsprüfung durch. So wissen wir, dass Sie ein zuverlässiger Abonnent sein werden. Für Sie hat es den Vorteil, dass Sie so vor einer ungewollten Verschuldung geschützt werden.
  • ZAHLUNGSMETHODEN.

    Ihre Zahlungen können via Kreditkarte und SEPA geleistet werden.

INKLUSIVLEISTUNGEN IM DETAIL.

  • ZULASSUNGSKOSTEN.

    Die Fahrzeuge werden von uns zugelassen. Für Sie fallen hier keine Kosten an.
  • WARTUNG & VERSCHLEIß.

    Inspektionen und etwaige Reparaturen können Sie bei jedem unserer BMW Partner in Ihrer Region vollziehen. Die Kosten hierfür werden von uns getragen und selbstverständlich kümmern wir uns um die Begleichung der Position.
    WICHTIG: Jede Beschädigung am Fahrzeug muss unverzüglich an support@bmw-abo.at gemeldet werden Wartungen, Reparaturen und Werkstattarbeiten am Fahrzeug dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von ViveLaCar innerhalb Österreich beim BMW Partner vorgenommen werden. Dies gilt auch für den Ein- bzw. Ausbau von Zubehörteilen, die Wartung sowie Reparaturen im Rahmen der vorgesehenen Wartungs- und Inspektionsintervalle.
  • IHR VERSICHERUNGSPAKET.

    Es besteht eine Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung. Das heißt, jeder nutzungsberechtigte Fahrer kann Ihr Abo Auto voll versichert nutzen. Die Selbstbeteiligung bei Vollkasko Versicherungsfällen liegt bei EUR 1.000,- je Schadensfall.
    WICHTIG
    Jede Beschädigung am Fahrzeug muss unverzüglich an support@bmw-abo.at gemeldet werden.
    Es gelten die Allgemeinen Bedingungen für die Kfz-Versicherung der Wiener Städtischen, die Ihnen vor Abschluss der Buchung auf Anfrage zurVerfügung gestellt werden. Das jeweils gebuchte Fahrzeug darf in Österreich und in folgenden weiteren Ländern geführt werden: Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Deutschland, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien und Ungarn.
  • SAISONALE BEREIFUNG.

    Wir stellen die ganzjährige Bereifung sowie verschleiß- bzw. witterungsbedingte Reifenwechsel ggf. zweimal jährlich nach freiem Ermessen sicher. Dies ist u.U. abhängig vom Einsatzort des Fahrzeugs. Möchten Sie von Sommer- auf Winterreifen wechseln, melden Sie sich bitte rechtzeitig bei uns.
    Wir koordinieren Ihren Räderwechsel mit dem entsprechenden BMW Partner.

WAS MUSS ICH NOCH BEACHTEN?

  • RAUCHEN.

    Rauchen ist im Fahrzeug strengstens untersagt. Es sind weder Zigaretten, Zigarren, Pfeifen noch E-Zigaretten erlaubt.
  • HAUSTIERE.

    Sie dürfen Haustiere in Ihrem BMW mitnehmen. Achten Sie aber darauf, dass sie keine Schäden im oder am Fahrzeug hinterlassen und, dass Sie sämtliche Spuren (Haare o.Ä.) entfernt haben, bevor Sie es zurückgeben.
  • ÄNDERUNGEN VORNEHMEN.

    Sie dürfen keine Veränderungen technischer oder optischer Art (z.B. das Anbringen von Aufklebern, Umbauten oder Fahrzeug-Tuning) am Fahrzeug vornehmen. Ausgenommen sind herstellerveranlasste Rückruf-Aktionen. In diesem Fall stehen Sie aber sowieso mit uns in Kontakt, da wir Ihnen übergangsweise ein anderes Fahrzeug zur Verfügung stellen.
  • WEITERE FAHRER NEBEN DEM ABONNENTEN.

    Für einzelne Fahrten können Sie Ihr Fahrzeug allen Verwandten ersten Grades (Eltern, Kinder), Ihrem Ehegatten, Lebenspartner oder nichtehelichen Lebensgefährten, wenn sie denselben Wohnsitz wie Sie haben, überlassen (Nutzungsberechtigte Dritte).
    • Weitere Personen dürfen Ihr Fahrzeug nur nach vorheriger und schriftlicher Einwilligung von ViveLaCar selbst nutzen (Nutzungsberechtige Fahrer).
    • Fahrzeuge, die weniger als 285 PS haben, dürfen Sie fahren, wenn Sie mindestens 21 Jahre alt sind und länger als 2 Jahre ununterbrochen einen Führerscheins besitzen.
    • Möchten Sie ein Fahrzeug abonnieren, mit mehr als 285 PS, müssen alle Fahrer ein Mindestalter von 30 Jahren erreicht haben und mindestens fünf Jahre im ununterbrochenen Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.
    • Es ist wichtig, dass Sie uns jederzeit sagen können, wer zu welchem Zeitpunkt Ihr abonniertes Fahrzeug gefahren ist. Führen Sie ein gemeinsames Fahrtenbuch, das im Handschuhfach des Fahrzeuges liegt. Dann behalten Sie jederzeit den Überblick.
    • Außerdem tragen Sie, als Abonnent, die Verantwortung dafür, dass die weiteren nutzungsberechtigten Fahrer oder nutzungsberechtigten Dritten (Ehegatte, Vater) vor Fahrtantritt fahrtauglich und im Besitz eines gültigen Führerscheins ist.

WIE IST DER ABLAUF BEI NOTFÄLLEN ODER AUSNAHMESITUATIONEN?

  • BUßGELD, VERWARNUNGSGELD.

    Sie sind für die Begleichung Ihrer Strafzettel oder Verwarnungsgelder verantwortlich. Der Bußgeldbescheid geht zunächst an Ihren BMW Partner, dieser schickt den Strafzettel an uns weiter und wir leiten ihn wiederum an Sie weiter. Für diesen Prozess erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von EUR 15,-, die zuzüglich zu Ihrem Bußgeld berechnet wird. Das Bußgeld inklusive der EUR 15,- Bearbeitungsgebühr ziehen wir via SEPA-Lastschrift oder über Ihre Kreditkarte von Ihrem Konto ein.
  • PANNE.

    Wenn Sie eine Panne haben, melden Sie sich bitte umgehend über die Telefonnummer +43 (1) 3618139-11. Der Servicemitarbeiter wird Hilfe organisieren und dafür sorgen, dass Sie so schnell wie möglich wieder mobil sind und der Schaden behoben wird.
  • UNFALL.

    Stellen Sie zuerst einmal sicher, dass es Ihnen und Ihren Mitfahrern gut geht und kontaktieren Sie dann die Polizei. Bei einem Unfall ohne Personenschaden melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer +43 (1) 3618139-11. Nach Einschätzung der Situation wird Ihnen der Servicemitarbeiter die nötige Hilfe zukommen lassen. Bei einem Unfall mit Personenschaden informieren Sie zuerst den Rettungsdienst, leiten Sie ihn mit Hilfe der GPS-Koordinaten zu Ihrem Abo Fahrzeug und bleiben Sie bis zu seinem Eintreffen mit ihm in Kontakt. Im Fall der Fälle gibt es ein Schadensformular auf unserer Webseite, mit dem Sie den Schadenshergang, die Schadensursache und den voraussichtlichen Schadensumfang an uns übermitteln können: Europäischer Unfallbericht.
  • BEI SCHADENSMELDUNGEN.

    Der Abonnent ist verpflichtet, das BMW Abo unverzüglich über den Unfallhergang zu informieren. Dafür steht Ihnen die Telefonnummer +43 (1) 3618139-11 zur Verfügung.
  • FÜHRERSCHEINVERLUST.

    Sollten Sie oder ein nutzungsberechtigter Fahrer während der Abolaufzeit den Führerausweis verlieren, passiert Folgendes
    • Wenn einem nutzungsberechtigter Fahrer während der Abolaufzeit seinen Führerausweis entzogen wird, ändert sich für Sie als Abonnent nichts, außer dass der entsprechende zusätzliche Fahrer das abonnierte Fahrzeug nicht mehr fahren darf.
    • Wenn Ihnen als Abonnent der Führerausweis entzogen wird, bleibt die Pflicht Ihre monatliche Abo-Rate zu bezahlen, bestehen. In einem solchen Fall, wird automatisch Ihre Kündigungsfrist ausgelöst.
    • Sie als Abonnent und jeder nutzungsberechtigte Fahrer verpflichten sich, uns unverzüglich über den Verlust der Fahrerlaubnis, ein Fahrverbot oder die Sicherstellung oder Beschlagnahme des Führerausweises anzuzeigen und das Führen des Fahrzeugs während dieser Zeit strikt zu unterlassen.
    Sie sind nicht fündig geworden? Dann kontaktieren Sie uns unter unser Kontaktformular oder 

Sie haben trotzdem noch Fragen?

Wir haben Antworten!

Scroll-Top